Unsere Schulungs-Angebote

PREMIUM-Workshop
+ License

€ 799,--pro P.
€ 799,--pro P.
  • Theorie: Technik
  • Theorie: LuftVO
  • License: schriftliche Prüfung
  • Praxis: Flugeinweisung & IOC
  • FF-Drohnenquiz
  • Dauer: 2 Tage + Prüfung
  • Zielgruppe: Anfänger

BASIC-Workshop
+ License

€ 498,--pro. P.
€ 498,--pro. P.
  • Theorie: Technik
  • Theorie: LuftVO
  • License: schriftliche Prüfung
  • Praxis: Flugeinweisung & IOC
  • FF-Drohnenquiz
  • Dauer: 1 Tag + Prüfung
  • Zielgruppe: Anfänger

ADVANCED-Workshop

€ 369,--pro. P.
€ 369,--pro. P.
  • Theorie: Technik
  • Theorie: LuftVO
  • License: schriftliche Prüfung
  • Praxis: Flugeinweisung & IOC
  • FF-Drohnenquiz
  • Dauer: 1 Tag
  • Zielgruppe: Anfänger & Fortgeschrittener

CRASH-Workshop
+ License

€ 298,--pro P.
€ 298,--pro P.
  • Theorie: Technik
  • Theorie: LuftVO
  • License: schriftliche Prüfung
  • Praxis: Flugeinweisung & IOC
  • FF-Drohnenquiz
  • Dauer: 1/2 Tag + Prüfung
  • Zielgruppe: Fortgeschrittener

CLASSIC-License

€ 129,--pro. P.
€ 129,--pro. P.
  • Theorie: Technik
  • Theorie: LuftVO
  • License: schriftliche Prüfung
  • Praxis: Flugeinweisung & IOC
  • FF-Drohnenquiz
  • Dauer: 2 Stunden für Prüfung
  • Zielgruppe: Profi

Der PREMIUM-Workshop + License bei FF-DroneAcademy bietet den umfassendsten Einstieg in den Drohnenflug. In zwei Tagen erhalten die Teilnehmer eine ausführliche Einführung in die theoretischen Grundlagen (Technik + Luftfahrtrecht) und die praktische Umsetzung (Grundkenntnisse + erweiterte praktische Übungen). Außerdem im Paket: die Teilnahme an der Prüfung zum Kenntnisnachweis sowie ein Zertifikat als Flugbefähigungsnachweis.

Der Workshop besteht aus einem Theorie- und einem Praxisteil und versteht sich als Intensivkurs über zwei Tage. Mit erfolgreichem Abschluss des PREMIUM-Workshop + License erhält jeder Teilnehmer mit bestandener Prüfung des Kenntnisnachweises zum Drohnenführerschein zusätzlich ein Zertifikat als Flugbefähigungsnachweis.

Zielgruppe: Private und gewerbliche Copterpiloten, die wenig oder gar keine Erfahrung haben, sich auf den Drohnenführerschein vorbereiten und zur Prüfung anmelden wollen.

Weiter zum PREMIUM-Workshop + License

Der BASIC-Workshop + License bei der FF-DroneAcademy ist eine eintägige Schulung in der Theorie des Copterflugs (Technik + Luftfahrtrecht). Er dient zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Kenntnisnachweis, auch Drohnenführerschein genannt. Die Teilnahme an der Prüfung ist inklusive.

Der Workshop besteht nur aus einem Theorieteil und versteht sich als Basiskurs. Mit erfolgreichem Abschluss des BASIC-Workshop + License erhält jeder Teilnehmer mit bestandener Prüfung zum Kenntnisnachweis eine offizielle Lizenz (Drohnenführerschein).

Zielgruppe: Private und gewerbliche Copterpiloten, die sich auf die Prüfung zum Drohnenführerschein vorbereiten und sich gleichzeitig dazu anmelden wollen. Den Kenntnisnachweis erhält, wer die theoretische Prüfung absolviert und mit mindestens 75 Prozent richtig beantworteter Fragen besteht.

Weiter zum BASIC-Workshop + License

Der CRASH-Workshop + License der FF-DroneAcademy ist eine besonders intensive und gleichzeitig komprimierte Vorbereitung auf die Prüfung für den Kenntnisnachweis, auch Drohnenführerschein genannt. Der Workshop ist vor allem für Copterpiloten konzipiert, die bereits Flugerfahrung haben, sich aber einen halben Tag intensiv auf die Prüfung vorbereiten und dafür ihre theoretischen Kenntnisse ausbauen wollen. Ideal für alle Copterpiloten, die eine Drohne mit über zwei Kilogramm Abfluggewicht besitzen und gemäß LuftVO ab 1.Oktober 2017einen Drohnenführerschein benötigen. Außerdem auch für Piloten, deren Drohnen zwar leichter als zwei Kilogramm sind, die jedoch Ausnahmegenehmigungen für die Flugverbote gemäß Absatz 21a und 21b der LuftVO brauchen.

Zielgruppe: Private und gewerbliche Copterpiloten, die sich nur zur Prüfung anmelden wollen und eine intensive theoretische Schulung wünschen.

Weiter zum CRASH-Workshop + License

Das CLASSIC-License-Angebot bei der FF-DroneAcademy berechtigt zur Teilnahme an der Prüfung zum Kenntnisnachweis, auch Drohnenführerschein genannt.

Die Prüfung zum Kenntnisnachweis wird von einem durch das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) anerkannten Unternehmen oder Prüfer durchgeführt. Die Prüfung ist ausschließlich theoretisch und umfasst 50 Fragen aus den Bereichen Luftrecht, Meteorologie, Flugbetrieb & Navigation sowie Urheberrecht & Datenschutz. Mit dem Bestehen der Prüfung erhält der Teilnehmer seinen Kenntnisnachweis.

Sollten Sie zusätzlich zum Kenntnisnachweis auch einen Flugbefähigungsnachweis benötigen, können Sie diesen in einem unserer Kombi-Angebote wie z.B. beim ADVANCED-Workshop + License oder  PREMIUM-Workshop + License erhalten.

Zielgruppe: Private und gewerbliche Copterpiloten, die die Prüfung zum Kenntnisnachweis gemäß § 21 der LuftVO  absolvieren möchten.

Weiter zum CLASSIC-License

Unser Service - Ihre Sicherheit

Luftverkehrsordnung (LuftVO)

Informieren Sie sich über die aktuelle LuftVO und fliegen Ihre Drohne sicher durch die Rechtsparagraphen. Bei uns finden Sie alle wichtigen Informationen.

Unser Drohnenquiz

Sie haben einen Copter mit einem Abfluggewicht über zwei Kilogramm und möchten einen Kenntnisnachweis – den sogenannten Drohnenführerschein – erwerben? Dann besuchen Sie unser Drohnenquiz und bereiten sich spielerisch auf die Prüfung vor.

Drohnenführerschein

Sie wollen für Ihr Unternehmen Multicopter einsetzen, für die es eines Kenntnisnachweises bedarf? Dann informieren Sie sich noch heute über die nächsten Prüfungstermine.

PREMIUM-Workshop + License - für mehr Sicherheit

Technische Grundlagen und praktische Flugerfahrung sind die wichtigsten Voraussetzungen für einen sicheren Drohnenflug. Besuchen Sie unseren PREMIUM-Workshop + License, um technisch und praktisch fit zu werden – inklusive Drohnenführerschein.

BOS-Workshop für Feuerwehr & Rettungsdienste

Ihre Dienststelle möchte zukünftig die Unterstützung aus der Luft zur Lageerkundung einsetzen? Unser BOS-Workshop verbindet Grundlagen, Flugpraxis und notwendige Kommunikationsstrategie.

Pro-Services für Unternehmen

Mit Umsetzung der EASA-Richtlinien werden ab 2018 Risikoabschätzungen für Drohnenflüge vorgenommen. Informieren Sie sich, wie Sie Ihr Unternehmen optimal für die SORA-Zertifizierung vorbereiten können.

Sie suchen nach einem Workshop- oder Prüfungs-Termin in Ihrer Nähe?

Dann sehen Sie doch mal nach, wann wir in Ihrer Nähe einen geeigneten Termin anbieten. Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Terminübersicht ansehen

Unser außergewöhnliches Team

Sie haben eine Frage oder ein Problem?

Dann setzen Sie sich doch mit uns in Verbindung. Unsere erfahrenen Trainer können Ihnen sicher behilflich sein!
Kontakt aufnehmen

Unsere Partner

MyFly.zone
UAV-Dach
BVCP