Drohnen & Photogrammetrie für Vermessung, Gutachten, Planung und Dokumentation

Multicopter werden immer häufiger in der Flächen- und Objektvermessung eingesetzt. Bei der Erfassung von Kiesgruben, Bauflächen, Steinbrüchen, oder Gebäudefassaden und –dächern reicht das Spektrum der Anwender von Vermessungs- und Ingenieurbüros, über Sachverständige, Städteplaner, Kommunen, Forschungseinrichtungen bis hin zum Straßenbau, Archäologie oder Denkmalschutz.

Beim Einsatz eines Multicopters für Vermessungsaufgaben ist es jedoch nicht nur mit einem automatisierten Flug getan. Vielmehr verlangt es vom Piloten eine aufwendige Planung und Vorbereitung, die exakte Analyse der zur befliegenden Fläche, die Auswahl der Parameter zum Flug und zur Bilderfassung, sowie die korrekte Kommunikation mit den Behörden.

Drohnenvermessung und Datenerzeugung mit Agisoft Photoscan.

Mit den aufgenommenen Bildern beginnt die Auswertearbeit im Innendienst. Je nach Anforderung für die Erstellung von Orthophotos, oder digitalen Geländemodellen sind diverse Einstellungen in der Processing-Software vorzunehmen, um ein hochwertiges Ergebnis zu erhalten.
Die FF-DroneAcademy bietet hierzu einen 2 tägigen „VERMESSUNGS-Workshop BASIC“ welcher sämtliche Belange einer effizienten Planung, Befliegung & Datenauswertung berücksichtigt.

Des Weiteren bieten wir optionale Erweiterungen, je nach Ihren Anforderungen. Für Anwender die völlig neu einsteigen in die Vermessung mit Drohnen, bieten wir vorab einen Tag „FLY SAFE-Workshop“ für den Umgang mit Drohnen. Für Anwender die noch tiefer in den Bereich der Datenauswertung mit Agisoft Photoscan einsteigen möchten, gibt es optional die Erweiterung mit dem „VERMESSUNGS-Workshop-ADVANCED“.

VERMESSUNGS-Workshop-BASIC

€ 1.499,--pro. P.
€ 1.499,--pro. P.
  • Dauer: 2 Tage (09:00 - 17:00 Uhr)

VERMESSUNGS-Workshop-ADVANCED

€ 999,--pro. P.
€ 999,--pro. P.
  • Dauer: 1 Tag (09:00 - 17:00 Uhr)

VERMESSUNGS-Workshop-PACKAGE

€ 2.199,--pro. P.
€ 2.199,--pro. P.
  • Dauer: 3 Tage (09:00 - 17:00 Uhr)
Der 2 tägige VERMESSUNGS-Workshop-BASIC – Drohnen und Photogrammetrie für Vermessung

Grundlagen der Erzeugung von Vermessungsprodukten aus Drohnenflügen

Die entscheidende Theorie und Praxis einer effizienten Planung, Befliegung & Datenauswertung.

Fernerkundung & Photogrammetrie

Technische und historische Hintergründe der Photogrammetrie – von den Anfängen bis zum digitalen Endprodukt.

Projekt- und Flugvorbereitung in der Vermessung

Auf anschauliche Weise werden wichtige Kenntnisse in der Planung und Vorbereitung von Erfassungsflügen vermittelt. An praxisnahen Beispielen schulen wir Ihren Ablauf von der ersten Bewertung bis hin zur 3D-Modellerzeugung.

Vermessungsflug mit Drohnen (Praxis)

Erlernen Sie in der Praxis die richtige Flugplanung mit Waypoints, POI und Flächenmapping. Bei guten Wetterverhältnissen führen wir einen Vermessungsflug vor Ort durch und arbeiten uns gemeinsam durch den Ablauf.

Grundlagen zu Agisoft Photoscan

Überblick über den Aufbau, die generellen Funktionen und die wichtigsten Einstellungen.

Datenauswertung mit Agisoft Photoscan

Handhabung von Fotodaten und von geodätischen Bezügen. Aufbau und Handhabung von Punktewolken, Vermaschungen und Orthophotos.

Arbeitsschritte mit Agisoft Photoscan

Vermittlung der einzelnen Arbeitsschritte von der Bilderfassung bis zum Endprodukt.

Auswertung der eigenen Daten aus dem Praxisteil

Herstellen des Bildbezugs und Optimierung der Kamerapositionen. Erzeugung von Punktewolken, Dreiecksvermaschung, Texturierungen und Projektionen.
Der 1 Tages VERMESSUNGS-Workshop-ADVANCED für die weiterführende Datenveredelung mit Agisoft Photoscan.

Datenbearbeitung mit Agisoft Photoscan

Möglichkeiten zur Bearbeitung der Modelldaten direkt mit der Photogrammetriesoftware.

Skalierung und Referenzierung dreidimensionaler Objekte und Modelle

Übertragung von Maßstäben auf das Modell und Georeferenzierung mit globalem Raumbezug.

Messungen in digitalen Modellen mit Agisoft Photoscan

Ermittlung von Strecken, Flächen und Volumen in 3D-Modellen. Ermittlung von Punktkoordinaten und Erzeugung von Höhenlinien.

Klassifizierung von Punktewolken und automatische Passpunkterkennung

Erlernen Sie die wichtigsten Automatisierungsfunktionen und die entscheidenden Details zum hochwertigen Endprodukt.

Feinschliff für Projektionsarten

Eingriff in die Erzeugung von Orthophotos und Abwicklung zylindrischer Objekte.

Exportfunktionen und externe Tools

Übergabe der erzeugten Daten in externe Spezialtools, CAD und Geoinformationssysteme. Grundlagen in der Weiterverarbeitung von Vermaschungen und Punktewolken. Anpassung der erzeugten Daten an die IT-Landschaft der Nutzer.
Das komplette 3-Tages Paket – VERMESSUNGS-Workshop-BASIC + VERMESSUNGS-Workshop-ADVANCED im Bundle.

Buchen Sie einen VERMESSUNGS-Workshops in Ihrer Stadt oder Inhouse in Ihrem Unternehmen:

Optional buchen: FLY SAFE-Workshop

Der optimale Einstieg für angehende Copterpiloten.

Wenn Sie noch keine praktische Flugerfahrung haben, können sie diese in unserem FLY SAFE-Workshop erwerben.